Klassensieg bei Rallye Oberehe

Klassensieg bei Rallye Oberehe

Am 09. & 10.08.2019 fand die 48. ADAC Rallye Oberehe statt. Für Marco Thomas der dritte Lauf des HJS DRC Süd, zu dem René Meier neben ihm auf dem heißen Sitz des Citroën C2 Challenge Platz nahm.

Die Dokumentenabnahme und die technische Abnahme am Donnerstag Abend waren schnell erledigt, nicht zuletzt durch die sehr gute Organisation des Veranstalters, die sich über die gesamte Rallye zeigte. Am Freitag Früh stand für das Team Thomas/Meier das Erstellen des Aufschriebs, der 6 anspruchsvollen und selektiven Wertungsprüfungen, auf dem Plan. Kurz nach 14 Uhr hieß es dann für Marco Thomas und René Meier wieder 3...2...1... let's fetz. Nach einem etwas verhaltenen Start, auf den ersten zwei Prüfungen, liefen die folgenden WPs für Marco und René umso besser. Am Ende stand ein starker 21. Gesamtplatz und der Sieg in der NC4. Ein riesen Dank geht an das Service-Team und alle Unterstützer und Fans.